Aktuelles

hier informieren wir Euch regelmäßig über anstehende Veranstaltungen und andere Neuigkeiten

 

Startschuss für das Festival 2016!

Vom 17. bis 19. April fand das Planungswochenende des nächsten Greifswald International Students Festival statt.
Dort wurde schnell klar, dass die Tradition des 2-jährlichen Festivals auch im nächsten Jahr fortgeführt werden soll. Greifswald wird also erneut international bekannter und belebt. Wir haben sehr viele Ideen und freuen uns schon sehr auf die bevorstehende Projektplanung. Wir sind aber auch über neue Mitwirkende dankbar und freuen uns auf konstruktive Bereicherungen!

Wir sind froh das Thema des nächsten Festival bekanntgeben zu können:

2016 wird sich alles um das Meer und seine Bedeutung in zukunftspolitischer und zu kunftsgesellschaftlicher Perspektive drehen. Das 21. Jahrhundert wird von uns als das ?Jahrhundert des Meeres? bezeichnet und dem möchten wir uns aus möglichst vielen Blickwinkeln nähern: gesellschaftlich, politisch, ökonomisch, ökologisch, aber z.B. auch praktisch und künstlerisch. Auch der Zeitrahmen des mittlerweile achten Greifswald International Students Festival steht nun fest: 04. - 11. 06. 2016.

Wir laden hiermit alle Greifswalderinnen und Greifswalder herzlich ein, sich an der Planung des Festivals zu beteiligen.
Unsere Treffen finden immer Mittwochs um 20 Uhr in der Friedrich-Löffler-Straße 28 im Konferenzsaal des AStA statt, bei gutem Wetter sitzen wir vorher am Hafen (ca. 18:00, ihr erkennt uns an unserem Sofa!)

Wir brauchen eure Unterstützung! 

Ausstellung zum nachhaltigen Konsum

Während der Zeit des internationalen Studierendenfestivals haben wir die zweisprachige Ausstellung "Nachhaltiger Konsum - Die Zukunft sichern" im Foyer der Mensa am Schießwall gezeigt. Hier gibt es die digitale Version dieser Ausstellung.

Sommeranfang in Greifswald - Fête de la Musique

In wenigen Tagen ist es soweit: am 21. Juni möchten wir wieder mit euch die Fête de la Musique und den Sommeranfang in Greifswald feiern.

Die verschiedenen Bühnen-Standorte und das jeweilige Programm sowie Infos zu den Bands findet ihr hier: www.fete-greifswald.de!

Die Fête de la Musique ist in diesem Jahr gleichzeitig die erste Kulturveranstaltung des Greifswald International Students Festivals 2014: Lost in Consumption - Rethinking Economy. Über 100 Studierende aus ganz Europa werden vom 21.06.-28.06. nach Greifswald kommen, um in Workshops zu diskutieren und Lösungen zu erarbeiten, sowie sich und uns Greifswalder im Rahmen der vielen weiteren Kulturveranstaltungen kennen zu lernen. Hier erfährst du mehr über das Festival. Und wenn du gerne hautnah dabei seine willst und ein wenig internationales Flair in dein (Wohn)Zimmer bringen möchtest, dann werde "Host"!

Halte die Augen offen! Für alle unsere Veranstaltungen findest du in der Stadt Flyer!

 

Newsletter

GrIStuF hat jetzt einen NewsletterHier könnt ihr euch anmelden falls Ihr das nächste Running Dinner auf gar keinen Fall verpassen wollt und ab und zu mal erfahren möchtet, was GrIStuF das ganze Jahr über so macht.

 

→ ARCHIV

GrIStuF Aktuell

GrIStuF 2014 - Es war großartig!

Das GrIStuF 2014 ist vorbei und wir müssen uns bei seeehr vielen Menschen bedanken, die uns auf verschiedene Art und Weise unterstützt haben! Danke ihr vielen lieben Menschen da draußen!

Nach dem Festival ist vor dem Festival!

Komm vorbei und organisiere mit uns das kommende internationale Studierendenfestival 2016 oder eine der öfter stattfindenden Veranstaltungen wie das Running Dinner oder die Fête de la Musique! Wir treffen uns immer mittwochs 20 Uhr im Konferenzraum über dem Asta in der Friedrich-Loeffler-Str. 28.

Folge uns:

Forum