Skip to main content

Alternative Ersti-Party

Am 11.04. ist es wieder soweit: Ab 22 Uhr findet im Klex die beliebte "alternative Ersti-Party" statt! Unter anderem werden Captain Planet und die Magic Moustache Gang mit Balkan Beats, Reggae und Rock für reichlich bewegungsfreudige Musik sorgen. Die All No Stars der Hedonistischen Internationale werden euch auf dem zweiten Floor in Bewegung bringen und bei Laune halten.

Erstmals wird es vor der Party, zwischen 18 und 20 Uhr, den Basar der Möglichkeiten geben. Dort werden euch die beteiligten Vereine und Initiativen ein buntes Programm bieten, das von Wikingerschach bis hin zum Blockadetraining reichen wird. Zudem könnt ihr euch ganz in Ruhe über die beteiligten Organisatoren informieren. Zu diesen zählen übrigens neben dem GrIStuF e.V. unter anderem Amnesty International, der Arbeitskreis kritischer JuristInnen, die Antirassistische Initiative, die BUNDjugend, die DGB Jugend, Greenpeace, der Infoladen, die AG Medizin und Menschenrechte, m.u.s.i.k. der Hedonistischen Internationale, der Nordsorbische Kulturverein (i. G.), die Rote Hilfe, UNICEF und Viva con Agua. Anschließend wird es von 20 bis 22 Uhr leckeres Essen von der Vokü sowie Kurzfilme von, mit und über die Organisatoren und deren Themengebiete geben. Kommt einfach vorbei, lasst euch überraschen und werdet aktiv!